Logo der Universität Wien
Aktuelle Aktivitäten am AECC Chemie

71. Fortbildungswoche des VFPC

Vom 20. bis 24. Februar 2017 findet die 71. Fortbildungswoche des Vereins zur Förderung des Physikalischen und Chemischen Unterrichts (VFPC) an der Universität Wien statt.

Die Anmeldung zu konkreten Vorträgen und Workshops ist online ab dem 1. Jänner 2017 möglich.

Die Anmeldung über PH Online ist von 1. November 2016 bis 13. Jänner 2017 möglich.

Aktuelle Informationen zu Programm und Anmeldung finden Sie hier.


Dr. Silvija Markic am AECC

Ich verstehe meine Schüler_innen - Methoden für einen sprachsensiblen naturwissenschaftlichen Unterricht

Workshop von Dr. Silvija Markic, Institut für Didaktik der Naturwissenschaften, Universität Bremen

23. November 2016, 15:15-18:30 Uhr, Seminarraum der AECCs

Anmeldung bis 4. November bei m.christine.felgenhauer-neumann@univie.ac.at

Weitere Informationen finden Sie hier.


Aktuelle Newsletterausgabe

Die Ausgabe 1 16/17 (.pdf) des AECC Chemie Newsletters wurde versendet. Sie wollen den AECC Chemie Newsletter gerne per E-Mail geschickt bekommen? Dann schreiben Sie uns bitte ein E-Mail.

Hier geht's zum Newsletter-Archiv.


Summer School des Zentrums für LehrerInnenbildung

Methoden der Forschung in Fachdidaktik und Bildungswissenschaft

18. - 21. Juli 2016, Burg Schlaining

Das Programmheft ist nun verfügbar

In diesem Programm finden Sie Informationen zu den eingeladenen ExpertInnen, eine Programmübersicht sowie Abstracts zu den einzelnen Beiträgen.


Stellenausschreibung: Universitätsassistent/in (Postdoc) am AECC Chemie

Am AECC Chemie ist ehestmöglich die Stelle eines/r Universitätsassistent/in (Postdoc) gem. KV § 26 zu besetzen. Dienstbeginn sollte ehestmöglich sein. Die Stelle ist auf sechs Jahre befristet. Aufgaben sind unter anderem Konzeption, Durchführung und Implementation innovatiover fachdidaktischer Forschungs-, Entwicklungs- und Fortbildungskonzepte im Bereich der Chemiedidaktik.

Die Bewerbungsfrist endet am 08.06.2016.

Für nähere Informationen lesen Sie bitte die offizielle Ausschreibung oder kontaktieren Sie Univ.-Prof. Dr. Anja Lembens.


Polymere - neue Ausgabe von Plus Lucis

Die vor kurzem erschienene Ausgabe 1/2016 von Plus Lucis, gestaltet vom AECC Chemie und GastautorInnen, ist nun online abrufbar.

In der Ausgabe finden sich fachliche und didaktische Artikel sowie Unterrichtsmaterialien zum Thema 'Polymere'.

Wir wünschen viel Freude beim Lesen und Ausprobieren der Materialien!


TEMI Sonderheft Chemie & Schule

Das vor kurzem erschienene Chemie & Schule Sonderheft zum EU-Projekt TEMI (Teaching Enquiry with Mysteries Incorporated), gestaltet vom österreichischen TEMI-Team, Dr. Simone Abels und Univ.-Prof. Dr. Anja Lembens, ist nun online erhältlich.

Es führt über zwei Basisartikel in die Ziele des EU-Projektes ein und bietet Praxisartikel mit Arbeitsanregungen und Arbeitsblättern zu sechs verschiedenen Mysteries.

Wir wünschen viel Spaß beim Lesen und beim Umsetzen der Ideen im eigenen Unterricht.


Pädagogik und Fachdidaktik für LehrerInnen (PFL) Naturwissenschaften

Ab dem Wintersemester 2015/16 wird vom Institut für Unterrichts-und Schulentwicklung (IUS) an der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt wieder PFL Naturwissenschaften angeboten.

Beginn: Wintersemester 2015/16
Anmeldung:  bis 10. Mai 2015 unter http://pfl.aau.at
Teilnahmegebühren € 140,– pro Semester. 
Der Großteil der Lehrgangskosten wird vom BMBF getragen. Erlass: 15.615/0001-I/LfWb/2015
Dauer: 4 Semester. Die Seminare finden überwiegend in unterrichtsfreier Zeit statt.

Folder


Österreichisches Kompetenzzentrum für Didaktik der Chemie
Universität Wien

Porzellangasse 4
1090 Wien
Universität Wien | Universitätsring 1 | 1010 Wien | T +43-1-4277-0