Materialien für die Primarstufe
Leo: Saures und Basisches in unserem Alltag

Im Rahmen des Projekts „SuBiP“ („Säuren und Basen“ in der Primarstufe) wurde von Christian Nosko, Susanne Jaklin-Farcher, Katrin Reiter und Anja Lembens ein Materialpaket für die Primarstufe entwickelt. Dieses Materialpaket umfasst zwei Bestandteile: Den Geschichtenband Leo sowie das Begleitmaterial für Lehrer*innen.


Geschichtenband Leo

Im Zentrum des Geschichtenbandes steht Leo, ein etwa 9 Jahre altes Mädchen. Schon von Weitem erkennt man Leo an der roten Kappe und den lockigen Haaren. Leo ist sportlich und wissbegierig, sie liebt Geschichten über Forscherinnen und Forscher. Sie ist eine gute Beobachterin und stellt oft auch viele Fragen, will aber keine Besserwisserin sein.

Klappentext zum Buch Leo: Saures und Basisches in unserem Alltag

Leo fährt gerne Skateboard und ist eine gute Beobachterin. So entgeht ihr auch nicht, wie sich eine Brausetablette in Wasser löst und Tee sich bei Zugabe von Zitronensaft verfärbt. „Seltsam“, sagt Leo deshalb gleich beim Frühstück. Noch mehr beeindrucken sie allerdings der Zauberer mit einer besonderen Flüssigkeit, der Bäcker mit Schutzbrille und ein geheimnisvoller Zuckerstreuer. Wird man von Gurken grün im Gesicht wie ein Marsmensch? Das kann doch nicht sein, oder?
Begleite Leo bei ihren Erlebnissen und tauche dabei mit ihr in die Welt der Naturwissenschaften ein.

Link zum Buch: https://www.bod.de/buchshop/leo-christian-nosko-9783750427235 (auch bei anderen gängigen Onlinehändlern verfügbar)

Leseproben


Begleitmaterial für Lehrer*innen

Das Begleitmaterial greift die vielfältigen Anknüpfungspunkte im Geschichtenband für naturwissenschaftliche Untersuchungen und Aktivitäten im Sachunterricht auf. Zu jedem Kapitel stehen fachliche Klärungen, didaktische Kommentare sowie differenzierte Aktivitätenblätter für Schüler*innen zur Verfügung. 

Leseproben